Donnerstag
23.02.2017
19:00 Uhr

Unter Medienleuten

Ort:
Betastraße 5,
85774 Unterföhring

Zu Gast: MdL Markus Blume

Auch für die neue Ausgabe der BAF Talk-Sendung Unter Medienleuten konnte die Bayerische Akademie für Fernsehen wieder einen hochkarätigen Gast gewinnen. Der stellvertretende CSU-Generalsekretär Markus Blume stellt sich in einem 45-minütigen Talk den Fragen der studentischen Moderatoren.

In seiner Funktion als medienpolitischer Sprecher und Landtagsabgeordneter seiner Fraktion treibt Markus Blume die Digitalisierung in Bayern voran und entwickelt politische Rahmenbedingungen für künftiges Wachstum, soziale Sicherheit und Wohlstand im Freistaat. Markus Blume leitet die Arbeitsgruppe Digitalisierung und Medien und ist zuständiger Berichterstatter für alle Themen rund um den öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk in Bayern. Darüber hinaus ist Blume Mitglied im Wirtschafts- und Gesundheitssausschuss. 2014 wurde der diplomierte Politikwissenschaftler von Horst Seehofer zum Vorsitzenden der CSU-Kommission für Grundsatzfragen und Programm bestimmt. Im November 2016 wurde das neue Grundsatzprogramm unter dem Titel “Die Ordnung” verabschiedet, das Markus Blume gemeinsam mit einer 35-köpfigen Kommission erarbeitete. Seit 1. Februar 2017 agiert Blume zudem als stellvertretender Generalsekretär der CSU.

Die Sendung Unter Medienleuten findet zweimal pro Semester statt und wird im Fernsehstudio der BAF vor Publikum live on tape aufgezeichnet. Bisherige Gäste der Reihe waren u. a. Claus Kleber, Dunja Hayali, Günther Jauch, Dr. Stefan Leifert und Dieter Hanitzsch.

Für die Studierenden ist das BAF-Format eine einmalige Chance, eine eigene Sendung selbständig zu produzieren. Bis aus der Arbeit im kleinen Team ein fertiges Sendungsformat von 45 Minuten wird, sind über 40 Positionen zu besetzen. Vom Chef vom Dienst über die Studiokamera bis hin zur Moderation übernehmen die Studenten eigenständig alle Aufgabenbereiche. Der Animationskurs hat zuvor in mehrwöchiger Arbeit eine Sendungsverpackung erstellt. MAZ-Beiträge zur Sendung werden in Teamarbeit erarbeitet, recherchiert, gedreht und geschnitten.

Wir freuen uns darauf, Sie am 23. Februar in unserem HD-TV-Studio begrüßen zu dürfen!

Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:45 Uhr

Anmeldung bitte vorab bei Rosalia Kreppel unter 089 / 4274320 oder per Email unter info@fernsehakademie.de

Unser Newsletter