Projekte

Unser Crossmedia Projekt

ulrike


Ulrike Köppen
Dozentin für das Crossmedia Projekt
Uli Köppen leitet BR Data, das Daten- und Interaktivteam des Bayerischen Rundfunks. Sie ist Mitgründerin des Journalistenkollektivs butterland, das interdisziplinär an Geschichten arbeitet. Um in München den Flirt zwischen Technik und Journalismus voranzubringen, hat sie zusammen mit anderen das Datentreffen ddjmonaco gegründet und ein süddeutsches Hacks/Hackers­Chapter aufgeschlagen. Frühere Stationen: Süddeutsche Zeitung, arte, Nachrichtenagentur dapd.

Ein Semester Crossmedia – was direkt im Oktober mit einem Sprung ins kalte Wasser gestartet ist, hat sich zu einem Projekt mit steiler Lernkurve entwickelt. Die Studenten hatten von Anfang an keine Berührungsängste mit den verschiedenen Plattformen und haben sich auch dem Handwerk hinter dem Buzzword Crossmedia geöffnet: ein Veröffentlichungsplan, dramaturgische Bögen über Ausspielwege hinweg und technisches Verständnis. Das Ergebnis: jeder Student wurde sein eigener Publisher.