Walter Gollwitzer

Studiengang:
Kamera
Schnitt

Kurse:
Kameraführung und Tonaufnahme

Walter Gollwitzer war 40 Jahre Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk, davon 22 Jahre als Toningenieur für Hörfunk und Fernsehen im ARD-Studio des BR in Rom. Zudem war er für die Schulung und Einarbeitung in EB-Aufnahmetechnik in München und in den Außenstudios zuständig und war lange Zeit Leiter der Abteilung Ausrüstung.

Von 2002 bis 2006 übernahm er in Rom als Freier Mitarbeiter zeitweise die technische Leitung von Projekten vor Ort im Zusammenhang mit Papst Johannes Paul II. und Papst Benedikt XVI. Die Stadt Rom vergab den 1. Preis für eine Dokumentation über Rom an das Studio Rom mit besonderer Hervorhebung der Tonaufnahmen (Walter Gollwitzer).