Sina Diehl

Studiengang:

Kurse:

Sina Diehl
Abschlussjahr: 2013
Studiengang: Kamera

Warum an die BAF?
Meine Zeit an der BAF hat mir neben neuen Freundschaften und vielen Stunden hinter der Kamera einen guten Einstieg in die Berufswelt ermöglicht. Hier konnte ich meine Passion für das bewegte Bild ausleben und lernen was Teamgeist und Arbeitseifer bedeutet.

Was ich jetzt tue
Sina Diehl hat während ihres Journalistik- und Geschichte-Studiums an der Justus-Liebig-Universtiät Gießen bereits freiwillige Seminare zum Thema Filmsprache, Schnitt und Film als Kunst belegt. Im Rahmen dessen drehte sie ihren ersten Kurzfilm gedreht, was in ihr den Wunsch weiterhin an der Kamera zu arbeiten weckte. Daraufhin hat sie ihr Studium an der BAF absolviert.. Anschließend folgte ein Praktikum bei der Produktionsfirma „Television. Film- und Fernsehproduktion“, wo sie als Kameraassistentin arbeitete. Heute ist Sina freie Kamerafrau und bedient unterschiedlichste Formate und Sender, zum Beispiel Dokumentarfilme für den Bayerischen Rundfunk und Servus TV.