Simone Hauff

Studiengang:

Kurse:

Simone Hauff
Abschlussjahr: 2014
Studiengang: Animation

Warum an die BAF?
Die BAF erfährt in der Branche eine große Akzeptanz, sodass ich nach dem Studium eine Auswahl an Jobofferten hatte. Neben vielen neuen Branchenkontakten habe ich auch neue Freunde kennengelernt – es war eine wunderbare Zeit, die viel zu schnell vorbei war!

Was ich jetzt tue
Simone Hauff hat einige Jahre im Print- und Marketingbereich als Mediengestalterin, Reinzeichnerin und Präsentationsdesignerin gearbeitet, war aber schon immer von den bewegten Bildern fasziniert. So entschied sie sich für das Studium an der Bayerischen Akademie für Fernsehen.

Im Jahr 2014 erhielt sie das BAF-Diplom als VFX-Artist. Anschließend arbeitete sie als freier Junior Motion Graphicer bei Arri und hat diverse Projekte im Print- und Web-Bereich realisiert. Jetzt ist Simone Hauff bei der Maximus Filmproduktion fest angestellt.