Prof. Hans Kornacher

Studiengang:
Kamera
Schnitt
Animation
Produktion

Kurse:
Codecs
Nuke
Commercials

Hans Kornacher ist Absolvent der Hochschule für Film und Fernsehen München. Nach dem Studium arbeitete er fünf Jahre als Kameramann und Autor von wissenschafts-journalistischen Beiträgen am Medienzentrum der Technischen Universität München. Nach dem Wechsel an die Hochschule für Film und Fernsehen baute er dort zuerst noch als Assistent in der Abteilung Technik die damals noch junge Sparte der computergestützten digitalen Postproduktion auf. Sein Arbeitsfeld umfasst Visual Effects Supervising, eigene Visual-Effects-Arbeiten, Betreuung von studentischen Projekten sowie die Durchführung von Seminaren auf dem Gebiet der klassischen Filmtechnik, der digitalen Postproduktion und Multimedia.

Hans Kornacher hat seit Herbst 2007 eine Professur für Medieninformatik an der Fachhochschule Köln mit der Ausrichtung Produktion und Gestaltung audiovisueller Medien.

Prof. Hans Kornacher ist im Aufnahmegremium der BAF.