Julia Leeb

Studiengang:

Kurse:

Julia Leeb
Abschlussjahr: 2010
Studiengang: Schnitt

Warum an die BAF?
An der BAF konnte ich mir Fachwissen aneignen, das ich für meinen Beruf benötige. Von dem praxisorientierten und fachübergreifenden Studiengang profitiere ich bis heute.

Was ich jetzt tue
Julia Leeb studierte Internationale Beziehungen und Diplomatie. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss arbeitete sie u. a. im italienischen Außenministerium. 2010 absolvierte sie den Studiengang Schnitt. Seither arbeitet sie als Videojournalistin/ Filmemacherin. Im Rahmen ihrer Arbeit bereist sie regelmäßig Kriegs-­‐und Krisengebiete. Ihr Material wurde bis heute auf zahlreichen Kanälen (national und international) ausgestrahlt (Maischberger, Lanz, Anne Will, Stern TV, u. a. ). Redaktionell betreute sie die Reportage „Reise durch ein zerrissenes Land“, (Weltspiegel, ARD) und „Tagebuch einer Revolution“ (Dokumentarfilm, ARD /PHOENIX /DW ), der auch bei Cinema for Peace Anerkennung fand.