Jürgen Kling

Studiengang:
Animation

Kurse:
Stopmotion

Jürgen Kling beschäftigt sich seit 1999 mit Stop-Motion-Animation. Kurze Zeit später beginnt seine professionelle Karriere im Team der Madbox Trickfilm GmbH, wo er an TV-Produktionen für das ZDF/KIKA als Animator und Figurenbauer mitwirkt. Mitte 2002 macht er sich selbstständig und arbeitet als Freelancer für diverse Studios. Ab 2006 konzentriert sich Jürgen Kling verstärkt auf Produktionen im eigenen Studio Weirdoughmationfilms. Hier entstehen seither mehrfach ausgezeichnete Musicvideos und Werbespots sowie Motion Control Special Effect Shots.