Jörg Schmitt

Studiengang:
Produktion

Kurse:
Prozess der Produktion

Jörg Schmitt studierte an der LMU München Germanistik, Polit.Wiss. und Theaterwissenschaft. Er war Gründungsmitglied und Akteur des „Action-Theaters“ und des „antiteaters“ München. Ab 1968 war er im Film- und Fernsehbusiness tätig, anfangs als Aufnahmeleiter, ab 1977 als Produktionsleiter, ab 1983 als Herstellungsleiter. Er war Geschäftsführer bei den Firmen Monaco-Film München, Polyphon Hamburg und Colonia Media Köln. Seit 1997 arbeitet er als freier Produktionsleiter und Herstellungsleiter u.a. für Bavaria Film, Maran-Film, Modern Media, filmpool und Zeitsprung.

Unter den Regisseuren, mit denen er zusammenarbeitete, sind D.Wedel, H.Dietl, P.Beauvais, V.Schlöndorff, R.Hauff, M.v.Trotta, G.Zerhau, I.Hoffmann, H.Griesmayr, R.Wolffhardt, W.Hübner und T.Toelle.

Auslandserfahrung sammelte er in Ungarn, der Schweiz, Griechenland und Südamerika. Neben Lehraufträgen an der Filmakademie Ludwigsburg und der HFF München ist Jörg Schmitt seit 1999 an der BAF im Bereich Produktionsmanagement lehrend tätig.