Heinz Heim

Studiengang:
Journalismus

Kurse:
Werbung

Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Pädagogik in München (M.A.) (1978 bis 1984), war Heinz Heim zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter des Geschäftsführers der Projektkommission für das Kabelpilotprojekt München (1984-1985). Von 1985 bis 1986 war er kommissarisch zuständig für Programm, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), seit 1.1.1986 ist Heinz Heim Bereichsleiter Programm der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).