Fotoausstellung „Menschenskinder“ von Hans Albrecht Lusznat

08. Nov. 2016 | 19:00 Uhr

Die Bayerische Akademie für Fernsehen freut sich auf eine neue Fotoausstellung in ihren Räumlichkeiten. Nach Klaus Röder und Mike Steffl stellt ein weiterer Kameramann, dessen Leidenschaft nicht nur dem bewegten Bild, sondern auch der Fotografie gilt, seine Werke an der BAF aus.

Hans Albrecht Lusznat – Kameramann (DoP), Steadicamoperator, Fotograf und BAF-Dozent – zeigt ab dem 08. November 2016 ausgewählte Werke seiner Reihe Menschenskinder an der BAF. Für die eindrucksvollen Schwarz-Weiß-Fotografien von Kindern und deren Lebenswelten wählte er aus seinem Archiv Bilder aus zwei Schaffensperioden zwischen 1969 und 1972 sowie 2004 und 2016 aus. Die ersten Aufnahmen stammen somit aus einer Zeit, in der er selbst noch Kind und Jugendlicher war.

In den Abend einführen wird Hans-Michael Koetzle.

Wir freuen uns, Sie am Dienstag, 08. November 2016, um 19:00 Uhr in den Räumen der Bayerischen Akademie für Fernsehen in Unterföhring begrüßen zu dürfen. Um den Abend besser planen zu können, bitten wir Sie um Anmeldung bei Rosalia Kreppel unter rosalia.kreppel@fernsehakademie.de.

Unser Newsletter

Du möchtest immer über aktuelle Veranstaltungen und weitere News rund um die BAF informiert werden?
Dann trage dich bitte hier in unseren Newsletter ein.