Content Marketing Management

“Content ist King!” – Mehr denn je sind gut entwickelte und hochwertig produzierte Inhalte gefragt, die nicht nur einen Mehrwert für den Kunden bieten, sondern sich auch vielseitig und erfolgreich verbreiten lassen. Profitiere von der jahrelangen Bewegtbild-Kompetenz der BAF und lerne im Studium zum Content Marketing Manager alles, was du für die Produktion und Verbreitung von gutem Content benötigst!  Interessante Geschichten sollen den Kunden emotional ansprechen, Vertrauen erwecken und Clicks und schließlich Conversions generieren. Je nach Plattform gibt es unterschiedliche Mechanismen, Wirkungsweisen und somit auch Erfolgsgaranten für die eigene Botschaft. In diesem praxisorientierten Studium lernst du, wie du kreative Inhalte entwickelst, sie professionell produzierst, erfolgreich crossmedial vermarktest und monitorst. Erfahrene Experten aus der Branche vermitteln als Dozenten/innen die nötige Theorie und betreuen deine zahlreichen praktischen Projekte.

Studium Content Marketing Management

Nach dem zehnmonatigen Vollzeitstudium bist du ein bei Unternehmen gefragter Experte/eine gefragte Expertin für die Strategie, Produktion und Distribution von Inhalten. Neben einem breit gefächerten, theoretischen Wissen zu Themen wie bspw. Markenbildung, Werbepsychologie, Urheber- und Vermarktungsrechte, Bild- und Tongestaltung, Controlling, SEO und SEA werden in erster Linie praktische Fähigkeiten für den späteren Beruf vermittelt. An der BAF profitierst du schon während deines Studiums von den Kontakten zu den Dozenten aus den unterschiedlichen Sendern oder Produktionsfirmen. Dieses Netzwerk, der hervorragende Ruf und die langjährige Bewegtbild-Kompetenz der BAF sind optimale Voraussetzungen für deine berufliche Zukunft.

Ablauf

Unser Motto lautet: Soviel Theorie wie nötig, soviel Praxis wie möglich! Deshalb entwickelst du von Beginn an eigenständig Content-Strategien und spannende Geschichten, produzierst Videos, Blogartikel, Infografiken und andere visuelle Elemente. Du lernst, deine Inhalte erfolgreich zu seeden und zu monitoren. Präsentationskompetenzen, Management- und Leadership-Skills und Projektplanung stehen ebenfalls auf deinem Lehrplan.

Lehrplan

Das Studium gliedert sich in drei Studienbereiche: Strategie, Produktion, Distribution

Produktion:

  • Digital Storytelling und Dramaturgie
  • Kreativitätstechniken
  • Filmherstellung (Kamera, Drohnen, Gimbals, Handkamera, mobile Recording, mobile Reporting, Licht- und Tontechnik)
  • Postproduktion (Avid, Premiere, Animationen)
  • Fotografie (u.a. 360 Grad)
  • Bildbearbeitung (Photoshop, InDesign, Illustrator)
  • Virtual Reality und Augmented Reality
  • Texten
  • Recherchetechniken
  • Live-Streams
  • Rechtliche Aspekte

Distribution:

  • Marketing Mix im digitalen Zeitalter
  • SEO und SEA
  • Seeding
  • Social Media Management
  • Influencer Marketing
  • Content Management Systeme (WordPress, Joomla, Drupla, typo3)
  • Google Analytics
  • Monitoring und Erfolgsmessung

Strategie:

  • Strategieentwicklung
  • Markenentwicklung und Brand Management
  • Definition und Analyse von Zielgruppen und Kundensegmenten
  • Wettbewerbsbeobachtung
  • Definition von Zielen und KPIs
  • Entwicklung und Verwaltung von Themenplänen
  • Content-Typen
  • Projektmanagement
  • Leadershipskills und Teambuilding
  • Spezifika der zu bespielenden Plattformen (Website, Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Snapchat, Xing, Linkedin)
  • Videogenres (Imagevideo, Produktvideo, Erklärvideo, Serien etc.)
  • Werbepsychologie
  • Überblick über unterschiedliche journalistische Darstellungsformen

Fakten

Studienbeginn: N.N.
Studienbeitrag: EUR 690,– monatlich
Einschreibgebühr: EUR 500,– einmalig
Alter: 18 – 35 Jahre (Ausnahmen sind in begründeten Fällen möglich)
(Beide Prüfungen haben sowohl theoretische, als auch praktische Anteile.)